Dienstag, 22. April 2014

Hoodie für den Mann

Ich durfte einen Hoodie nähen, ganz ähnlich dem vom Sohnemann, nur eben schlichter ohne knallige Muster aber trotzdem etwas farbig. Und das ganze bitte in XL für breite Männerrücken.
Ufff, äh ja genau.... Ich habe mich etwas durch das Netz gewühlt und bin hier hängen geblieben. Lediglich die Vorderseite habe ich etwas dem Kinderhoodie ähnlich angepasst. 
So ein Pulli verschlingt locker 2,5-3m Stoff!!!! Das bin ich wirklich nicht gewöhnt. Aber ich denke, dass Ergebnis kann sich sehen lassen.


Vielleicht habt ihr es ja schon gesehen oder gelesen, die Nicibiene sammelt Männerklamotten und dahin wandert nun auch dieser Hoodie!
Euch noch einen schöne Restwoche! Andrea

1 Kommentar:

  1. das ist ja ein sahneteilchen...daumenhoch. leider nichts für meinen mann, der ist ein jackenträger und da ginbt es auch nicht wirklich viele schnittmuster

    AntwortenLöschen